Zutaten für 4 Portionen

2 kg Spargel
Salz, Zucker
1 EL Zitronensaft
3 EL Crème double
Pfeffer
2 EL frisch gehackter Kerbel

 

Zubereitung

Den Spargel waschen und schälen. Die Spargelschalen in etwa 1 Liter Salzwasser und etwas Zucker 10 Min. leicht kochen lassen. Durch ein Sieb gießen und den Sud auffangen.

Den Spargel in 5 cm lange Stücke schneiden und im Spargelsud bissfest kochen. Nun wieder abgießen und den Sud auffangen. Die Spargelköpfe heraussuchen. Die restlichen Spargelstücken mit dem Zitronensaft pürieren.

Das Püree und den Sud vermischen und aufkochen lassen. Die Crème double unterrühren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und die Spargelspitzen dazugeben. Den Kerbel darüber streuen.

Guten Appetit!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar