Schlagwortarchiv für: Garlipp-Spargel

Vierter Schatz in diesem Jahr gehoben: Echter Silbertaler wird in Magdeburg am Hundertwasserhaus gefunden

Jetzt steht es fest. Glücksbringerin der vierten Schatzuche ist Silke Wagner. Die nette Magdeburgerin wollte nur noch schnell geschälten Garlipp-Spargel und leckere Kartoffen kaufen und fuhr mit ihrem Fahrrad an den Spargelverkaufsstand am Hundertwasserhaus. Diesmal dauerte es sehr lange, bis der echte Silbertaler gefunden wurde. »Mir fallen gleich mehrere regionale Vereine ein, denen ich die 1.000,- Euro zukommen lassen möchte. Geht das?« fragt Silke Wagner. Arne Garlipp – Inhaber von Garlipp-Spargel: »Schön wäre es, wenn Sie es möglichst einem Verein zugutekommen lassen können. Ihre weiteren Vereine könnten ja von der nächsten Schatzsuche profitieren.«

Frau Wagner bittet sich nun Bedenkzeit aus. Wir sind uns sicher, dass ihre Wahl den richtigen regionalen Verein mit 1.000,- Euro glücklich machen wird und rechnen in den nächsten Tagen mit einer Info dazu. Bleiben Sie gespannt!

Silke Wagner ist die glückliche Finderin des echten Silbertalers der diesjährigen Schatzsuche bei Garlipp-Spargel

Silke Wagner und Arne Garlipp freuen sich über die erfolgreiche vierte Schatzsuche

Der vierte Spargelverkaufsstand ist ausgelost, an dem ein Glücksbringer nun den echten Silbertaler finden wird

Die vierte Schatzsuche beginnt … Wir sind schon gespannt, wer dieses Mal den echten Silbertaler finden wird und natürlich, welcher regionale Verein die damit zusammenhängenden 1.000,- Euro erhalten wird.

Wir wünschen Ihnen viel Glück im geschälten Spargel!

Premiere in Magdeburg: Garlipp-Spargels KochKunst zeigt exklusive Rezeptidden zum Kosten und Nachkochen, zusammen mit künstlerischen Darbietungen

Annelie Knobloch fand heute den echten Silbertaler in Rathenow, am Körgraben und machte gleich einen regionalen Verein glücklich

Überglücklich verkündete Frau Knobloch auch gleich ihren Lieblingsverein, der die 1.000,- Euro erhält: Die freie Schule für Musik und Kunst »Tonart e.V.« Rathenow ist der glückliche regionale Verein, der auf vielfältige Art und Weise Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene künstlerisch schult. Mehr Infos zur Schule: tonart-hvl.com

Der Vereinssitz ist ganz in der Nähe des Spargelverkaufsstands. Darum treffen sich alle Beteiligten schnell direkt dort vor Ort. Arne Garlipp, Inhaber von Garlipp-Spargel, freut sich für diesen Verein, dass seine Firma Kinder und Jugendliche, zusammen mit vielen engagierten Menschen direkt vor Ort unterstützen kann.

v.l.n.r.: Annelie Knobloch (Glücksbringer), Fr. Dr. Theres-Marie Koch (Kinderärztin und hier Schülerin 🎶), Gabriele Knobloch (Vereinsleiterin), Arne Garlipp (Inhaber Garlipp-Spargel)

Der dritte Glücks-Spargelverkaufsstand ist ausgelost

Die dritte Schatzsuche beginnt morgen, am 16. Mai 2024. Wir sind schon vollends gespannt. Wir wünschen Ihnen viel Glück im geschälten Spargel!

Morgen können Sie also den begehrten echten Garlipp-Spargel-Silbertaler im geschälten Spargel finden und Sie werden gleichzeitig zum Glücksbringer Ihres Vereins Ihrer Wahl!

Schon gewusst?

Morgen, am 3. Mai, ist der Tag des deutschen Spargels!

Genießen Sie die Frische und den Geschmack unseres heimischen Spargels und lassen Sie sich von unserem freundlichen Team beraten.

Werden Sie bei der Zubereitung unseres regional erzeugten Edelgemüses kreativ! Gern können Sie sich durch unsere Spargelrezepte inspirieren lassen.

Rezeptidee für die Zubereitung klassischen Spargels mit alternativen Soßen und leckeren Garnierungen

Unsere beliebten Rezeptideen finden Sie nicht nur am Spargelverkaufsstand, sondern auch hier:

Der zweite Glücksbringer dieser Spargelsaison von Garlipp-Spargel darf sich freuen

Es ist ein waschechter Gardelegener, der noch etwas Bedenkzeit benötigt, um seinen regionalen Lieblingsverein zu küren. Hier gibt es so viele unterstützenswerte Vereine, erfahren wir, dass es noch etwas Bedenkzeit benötigt, bis dieser genannt wird.

Darum sind wir jetzt alle gespannt, welcher Verein diese 1.000,- Euro erhalten wird. Bleiben Sie gespannt – wir halten Sie immer auf dem Laufenden!

Garlipp-Spargel Verkaufsstand in Gardelegen

Soeben haben wir den nächsten Spargelverkaufsstand ausgelost

Die zweite Schatzsuche beginnt also. Seien Sie gespannt. Wir wünschen Ihnen viel Glück im geschälten Spargel!

Neu bei Garlipp-Spargel: Jetzt auch bargeldlos bezahlen

Ab sofort akzeptieren wir an ausgwählten Spargelverkaufsständen auch Kartenzahlungen. Egal, ob Sie Ihre EC-Karte, Maestro-Karte oder sogar Ihr Handy nutzen möchten, um Ihren Spargelkauf zu bezahlen – wir machen es möglich. Fragen Sie einfach direkt am Verkaufsstand nach oder achten Sie auf einen entsprechenden Aushang.

Mit unserem neuen bargeldlosen Zahlungssystem möchten wir Ihren Einkauf bei uns noch einfacher und bequemer gestalten. Sie müssen sich keine Gedanken mehr über das Mitführen von Bargeld machen und können ganz unbeschwert Ihren frischen Spargel genießen.

Ihr Garlipp-Spargel Team

Bargeldloses Bezahlen möglich an allen Spargelverkaufsständen von Garlipp-Spargel

Schatzsuche erfolgreich in Köthen

Heute fand die erste Schatzsuche an den Garlipp-Spargel Verkaufsständen statt. Ausgelost wurde diesmal die schöne Stadt Köthen (Anhalt).

Unsere Fahrt führt uns heute durch die wunderschöne Börde. Leicht hügelig und anscheinend ist es ein fruchtbares Fleckchen Erde. Bei herrlichstem Wetter kann man blühende Felder und Bäume sehen, die jeden Landschaftsmaler inspirieren dürften.

 

Die schöne Bördelandschaft durften wir heute auf dem Weg nach Köthen genießen zur heutigen Schatzsuche bei Garlipp-Spargel.

Heute müssen wir gar nicht lange warten, denn eine Spargelkäuferin legt ganz besonderen Wert auf den Geschälten (übrigens unser Gewinner des Jahres, denn er hat sich wirklich als am begehrtesten herausgestellt). Und – zack – liegt die Tüte mit den geschälten Spargelstangen auf dem Tresen. Was blitzt zwischen den einzelnen Spargelstangen so signifikant hervor, dass man es kaum übersehen kann? Genau! Unser echter Silbertaler. Und ja, die Spargelverkäuferin bekommt es im selben Moment mit, wie unsere jetzt gekürte Glücksbringerin, Susan Siegl.

 

Der gewisse Moment der Schatzsuche. Der echte Silbertaler wird gerade gefunden und am Garlipp-Verkaufsstand, kurz vor dem Jubel …

Spontaner Jubel überrascht uns von zwei weiteren Kunden. Und ja, Frau Siegl freut sich sehr, lacht und Arne Garlipp beglückwünscht sie sehr herzlich, jetzt, hier, zum Glücksbringer geworden zu sein. Susan Siegl hat mit dem echten Silberschatz die Lizenz erworben, ihrem regionalen Lieblingsverein ganze 1.000,- Euro zukommen zu lassen. Sie ist sichtlich überrascht, trotzdem sie bereits vorher von der Schatzsuche erfuhr. Vor zwei Tagen erst wurde der Spargelverkaufsstnd ausgelost, an dem die nächste Schatzsuche stattfinden wird. Es kann ja jeden Spargelverkaufsstand von Garlipp-Spargel glücklich treffen. Dass es jetzt Köthen geworden ist, freut sie um so mehr.

Sie lässt sich keine Zeit und nennt ihren Lieblingsverein sofort. Diesen wollen wir an dieser Stelle verschweigen. Die Vorbereitungen laufen gerade auf Hochtouren, dass alles ganz schick für die Überraschung des Vereins zusammengestellt wird. Seien Sie gespannt!

Aber jetzt noch zum Glücksbringer der Woche, heute für die Region Köthen, der lieben Susan Siegl: Wir möchten gern mehr über sie erfahren.

Darf man fragen, woher Sie kommen?

Ich bin genau hier geboren.

Haben Sie schon öfter bei Garlipp-Spargel gekauft?

Immer schon!

Welcher schmeckt Ihnen am besten?

Weiß, aber bitte den Geschälten.

Was machen Sie beruflich?

Ich bin Betreuerin beim Pflegedienst Soleo Anhalt und betreibe selbst noch eine kleine Pension.

Wollen Sie, ohne dass wir jetzt schon den Namen nennen, uns sagen, welchen Verein Sie wählen werden?

Ja gern: Dieser Verein hat es wirklich einmal verdient. Er ist regional und das Geld soll Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Dort lernen Sie, sich kreativ zu entfalten. Aber mehr wollen wir am kommenden Samstag verraten.

Erlauben Sie uns eine abschließende Frage: Wie fühlt man sich als Glücksbringerin?

Einfach sehr gut. Wirklich. Und wissen Sie was – wir werden heute in unsere Familie mit einem Glas Sekt auf diesen tollen Tag anstoßen.

Vielen Dank an Susan Siegl sagt hiermit nicht nur der glückliche Verein, sondern natürlich auch Arne Garlipp von der Firma Garlipp-Spargel!