Zutaten für 4 Portionen

500 g Spargel
Salz, Zucker
2 Tomaten
9 Blatt Gelatine
2 kleine Äpfel
1 EL Butter

Zubereitung

Spargel schälen, in 3 cm lange Stücke schneiden und bissfest garen. Die Tomaten häuten, Kerne entfernen und in Streifen schneiden. Die Gelatine einweichen und unter Rühren auflösen.

Diese dann unter 500 ml passierten Spargelfond rühren. Ein Drittel dieser Masse auf 4 Schalen verteilen und im Kühlschrank festwerden lassen.

Nun die Äpfel schälen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. In der heißen Butter diese dünsten. Äpfel, Spargel und Tomaten auf den erstarrten Fond geben. Restliche Consommé erwärmen, darüber gießen und festwerden lassen, kalt servieren.

Guten Appetit!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar