Familie Garlipp auf Spargelhof

Familie Garlipp

Spargelpflanzung, Garlipp-Spargel, 2018

Spargelpflanzung

Spargelgericht
Appetit?

So könnte es aussehen!

Spargelernte auf Spargelhof

Unser Spargelfeld

Spargelspinne

Ernte mit der SpargelSpinne

Spargelverkauf 2018 an Spargelstand

Unser Verkaufsstand

Spargelhof Tim Garlipp, die Mannschaft, das Team, der Spargelhof, Garlipp-Spargel

Herzlich Willkommen

… auf der Internetseite des Spargelhofes der Familie Garlipp. Unser Hof wurde im 19. Jahrhundert erbaut und ist seitdem in Familienbesitz. Anfang der 90er Jahre haben wir mit dem Spargelanbau auf unserem Hof begonnen.

Mit Haut und Haar, Leib und Seele haben wir uns der Aufgabe gestellt, einen reinen Spargelhof zu bewirtschaften. Das Ergebnis spricht für sich.

Finden Sie einen unserer Verkaufsstände in Ihrer Nähe und probieren Sie unseren unverwechselbaren und erstklassigen Garlipp-Spargel.

Spargelschäler, Garlipp-Spargel

Auch in dieser Spargelsaison erhalten Sie:

Nach Ihrem 5. Spargeleinkauf (im Wert von mind. 7,- €) einen Spargelschäler gratis

und

nach Ihrem 10. Einkauf erhalten Sie sofort zusätzlich Spargel im Wert von 12,- € kostenlos.

Fragen Sie nach unserem Feinschmecker-Bonusheft!

Wir schälen Ihren Spargel kostenlos

Unser geschälter Spargel hat den gleichen Preis je Kilogramm, wie der ungeschälte Spargel.

Sie erhalten von 1 kg Spargel mindestens 700 g geschälte Stangen und 300 g Schalen (auf Wunsch).

Im Hintergrund sehen Sie unsere moderne Schälmaschine, die bis zu 6000 Stangen pro Stunde schälen kann.

Wir schälen Ihren Spargel kostenlos, Spargeschälanlage, Spargelschälmaschine

Aktuelles

Rezepte

Spargelrezept der Woche

Schweinesteak mit Spargel und Kressesoße

Noilly Prat, Kalbsfond und Wein angießen und die Soße bis auf 1/3 einkochen. In einer weiteren Pfanne Öl erhitzen und die Steaks etwa 7 Minuten von beiden Seiten braten …
Spargelrezept der Woche

Spargelsuppe mit Schinkentopping

Spargel gegebenenfalls schälen und in Stückchen schneiden. Die Brühe mit jeweils 1 Teelöffel Zucker und Butter aufkochen, Spargel hinzufügen und abgedeckt 10 Minuten garen lassen. Daraufhin durch ein Sieb gießen und das Spargelwasser auffangen.
Spargelrezept der Woche

Spargel mit Stampfkartoffeln, Ei und Kresse

Den Backofen auf 180 ºC (Gas: Stufe 1) vorheizen. Die Eier 9 Minuten hartkochen, abschrecken und abkühlen lassen. Den Spargel gegebenenfalls schälen und in Stückchen schneiden. Nun den Spargel in vier verschließbare und ofenfeste Portionsformen, oder alternativ in vier Bögen Alufolie auf einem Backblech verteilen, mit einer Prise Salz und Zucker bestreuen.