Zutaten (für 4 Personen):

500 g weißer Spargel
8 Blätterteig-Pasteten
150 g Champingons
1 Frühlingszwiebel
150 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Öl
Salz, Pfeffer
50 ml trockener Weißwein
50 ml Sahne
100 g geriebener Parmesan

Zubereitung:

Zunächst die Blätterteig-Pasteten aufbacken. Dann den Spargel schälen und in Stücke schneiden. Die Pilze in Scheiben und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das Hackfleisch in Öl anbraten. Im Anschluss das Gemüse dazugeben und mitbraten. Mit Wein und Sahne ablöschen.
Die Mischung in die Pasteten geben und mit Parmesan bestreuen. Die Pasteten im Backofen bei 200 °C überbacken
Guten Appetit!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar