Zutaten für 4 Portionen

1,5 kg Spargel
8 Hähnchenbrust
2 EL Zitronensaft
4 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz, Zucker
Butter
1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Den Spargel schälen und in Salzwasser mit Zucker und Butter ca. 8 bis 12 Minuten kochen.

Hähnchenbrust waschen, trocken, abtupfen und mit Öl, Zitronensaft, Pfeffer und Knoblauch einreiben. Etwas einziehen lassen.

Bei mittlerer Hitze das Fleisch von beiden Seiten in Öl anbraten. Je nach Geschmack mit Salz würzen.

Butterkartoffeln passen dazu sehr gut.

Guten Appetit!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar